Info's
  I LIKE THIS facebook.de/ drogerieprojekt ----------------------






Hier haben wir euch einmal ein paar Punkte zusammengestellt, welche ihr beachten solltet, wenn es zu einem Notfall kommt:
Als erstes ist es wichtig, Ruhe zu bewahren und erst einmal die Notlage zu analysieren.

1. Muss ich einen Notarzt rufen, oder kriegen wir die Sache selbst in den Griff - Vorsicht - nicht selbst überschätzen?
2. Was hat der Patient konsumiert und wieviel?
3. Gibt es noch Reste der Droge, welche konsumiert wurden?
4. Gibt es Vorerkrankungen, die für den Notfall mitverantwortlich seien könnten?

Wichtig ist es, den Patienten keinen Moment aus den Augen zu lassen. Solltet ihr zu der Ansicht kommen, dass ein Notarzt benötigt wird, muss immer jemand auf den Patienten aufpassen, während ein anderer anruft.


Leistet Erste Hilfe!!!


Verständigt eventuell Angehörige.

Weitere Infos zu:

Bewusstlosigkeit


Kreislaufstillstand

Schock

Erbrechen

Krämpfe

Angst




 
 
 
Präventionszentrum Erfurt
 
 
New
About Us
Termine
Galerie
Drogen
Safer Use
Shop
Kontakt
Links
   
     
   
Pillenwarnungen
Safer Use Regeln
Drugchecking
Nachweisbarkeit
Mischkonsum
Drogennotfall
Safersex
Gesetze
Veranstalter
 
 

 

 
 
   
 

   

   

   
   
 
   
© MUSIKSZENEPROJEKT "DROGERIE" SiT SUCHTHILFE THÜRINGENDESIGN: LANDSIEDEL | MÜLLER | FLAGMEYER